War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Carl Julius Peters, aus Klein-Fahlenwerder

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
72040 Lampe, Karl Friedrich, aus Bismark
94066 Schurreich, Andreas, aus Neu-Divina in Ungarn
63244 Meußer, Friedrich Wilhelm, aus Naumburg
46337 Goldmann, Emil Eduard, aus Hamburg
70555 Placzek, Anton, aus Zandowitz
88468 Scheidt, Gottfried, aus Düsseldorf
7770 Bruhn, Johann Heinrich, aus Oldenbrock
29107 Grebe, Max Karl, aus Magdeburg
97460 Spendelin, Ferdinand Gustav, aus Brück bei Potsdam
31945 Harwitz, Bertha, geborene Jaffé, aus Gardelegen
6814 Bracco, Jean, aus Fenis in Italien
29617 Großstück (alias Hollatz), Gottfried, aus Blumenau (Elbing)
79747 Robaczynski, Josef, aus Maty Kluczkow in Russland
53081 Haberland, Gustav Richard, aus Neusalz an der Oder
64462 Möller, Anna Margaretha, aus Christiana in Norwegen (genannt 1820)
55962 Jachmann, Carl Friedrich, aus Charlottenburg
61956 Marx, Emil, aus Köslin
75269 Ohrt, Klaus Max, aus Kronprinzenkoog
33551 Herbst, Paul Hermann, aus Gut Maulen
39519 Kickhöfel (alias von Wallenrodt, von Wallenfels, von Perceval), Friedrich Wilhelm, aus Jastrow
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...