War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Johann Lüders (1780)

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
56316 Koch, Johannes, aus Röbel
29099 Gravelius, Louis, aus Kassel
123918 Rehfeldt, Bernhard, aus Stettin
117591 Schmidt, Friederike, aus Malchin
32587 Hein, Karl Christoph, aus Neustettin
2050 Bahn, Johanne, aus Pötnitz in Anhalt-Dessau
52744 Klinkowski, Karl, aus Kopperbaal (Mühlheim an der Ruhr)
14389 Fenzl, Hans Johann, aus Tuschkau in Österreich
112822 Schikowsky, August Ernst, aus Groß-Wohnsdorf
29207 Greß, Carl von, aus Bensberg
118565 Lauffer, Eduard, aus Potolice
38823 Kapuszinski, Johann, aus Exin
9986 Dahl, Karl, aus Warburg
52054 Kurella, Max, aus Ketzin
22288 Bödefeld, Karl Wilhelm, aus Berlin
18834 Bötel, Berhta, geborene Intzen, aus Altona
106754 Weidlich, Major, aus Lüneburg
121552 Thomas (Schmidt), Wilhelmine, aus Teterow
103882 Unger, Webermeister, aus Jüterbogk
38527 Kalinowski, Anton, aus Posen
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...